Newsletter

Das Ladengeschäft

Ich bin stolz, in einem der ältesten Gebäude Lüneburgs zu Hause zu sein. Die Fundamente sind wohl bereits 1323 entstanden. Beeindruckend ist das Fachwerk an der Hofseite des Gebäudes. Im Laden selbst sind Teile davon zu sehen. Im Hof sind Wappentafeln mit der Jahreszahl 1593 erhalten, die dem Familienwappen des Bauherren Heinrich II. Witzendorff zugeordnet werden. Der Gebäudekomplex besteht aus dem Haupthaus in der Grapengießerstraße 45, dem Seitenflügel mit der Hausnummer 45a und dem langgestrecktem Flügelbau entlang der Engen Straße 1. Ein historisches Gemäuer also, in das ich Sie einladen darf. Herzlich willkommen.

 

das-ladengeschaeft